VtM 3.Ed - Revised Anarchen Freistaat

MaxSchreck

Gott
#StandWithUkraine
Registriert
28. September 2016
Beiträge
675
Wie kommt es eigentlich, dass nur in L.A. die Anarchen dominieren? Ist der Griff der Ahnen wirklich so stark? Oder liegt es vielmehr daran, dass der Freistaat potentielle Revolutionäre abwirbt??

Hab mal das Szenario aus L.A. bei Nacht geleitet. Sehr spaßig. Ich glaub so langsam werde ich besser was Szenarios schreiben angeht.
 
Naja die Anarchen standen halt in einem drei Frontenkrieg an der Westküste und konnten daher auch aufgrund der wenigen mächtigen Vampire die Städte nicht halten.
 
Weil Vampire selten lange und gerne zusammen arbeiten und wahrscheinlich die Ideologien eines Freistaates nie konträr zueinander waren
 
Zurück
Oben Unten