Ahl-I-Batin

Glaswandler

CombiCritter
Ja, was gibt es alles zu den Ahl-I-Batin zu wissen? Außer, dass sie einst den Traditionen angehörten und den Platz der Korrespondenz im Rat einnahmen, gibt es aus dem Grundregelwerk ja nicht viel, was man über sie herauslesen kann ...
 

Memnoch

2-11-13-4
Sie haben im Nahen Osten das Netz des Glaubens geschaffen und sind so indirekt für die Mumien verantwortlich. Ich müsste erst nochmal mein Mumien-Buch lesen, bevor ich das genauer sagen kann.
 

Glaswandler

CombiCritter
Okay, das ist auf jeden Fall schonmal ein Anfang :) und wie war das vor dem Austritt aus dem Rat der Traditionen? Was ist die Philosophie der Ahl-I-Batin, und eben der ganze Hintergrund?
 

Torgo

Gott
Die Batini glauben daran das alles untereinander verbunden ist und man eine Einheit aller Dinge erreichen muss. Das hat jedoch nichts mit dem Einen des himmlischen Chors zu tun.
Die Batini sind sich der Gefahr die ein zu auffälliges Auftreten mit sich bringt bewußt, daher legen sie Wert darauf möglichst ohne zu viel Aufsehen zu wirken und halten sich eher im Hintergrund.
Sie haben in ihrern Glanzzeiten einige bemerkenswerte Dinge verbracht, aber seid dem der Berg Qaf, das wichtigste ihrer Horizontreiche, die Verbindung zur Erde verlor und verschawnd ist ihre Macht merklich geschwunden.
 

Agroschim

mit Nero in Disneyland.
Man sagt das der Berg Quaf der Grundstein für das Virtuelle Netz war, da es sich um die erste geteilte Wirklichkeit handelte.
 

Torgo

Gott
Angeblich ist er als ein Ort der das Matterhorn bekannt ist noch immer dort. Nur war bis jetzt noch nie jemand in diesem Teil des Netzes und konnte davon berichten. Wenn dem jedoch so ist, leben dort noch immer die Nachkommen der alten Meister der Batini. Oder sogar die Meister selbst.
 

Dadaeriil

Neuling
Sie haben im Nahen Osten das Netz des Glaubens geschaffen und sind so indirekt für die Mumien verantwortlich. Ich müsste erst nochmal mein Mumien-Buch lesen, bevor ich das genauer sagen kann.
DIE Mumien aus Mummy - The Resurrection ?

DAS hab ich nämlich in der Internetrezension zu dem Buch gelesen :

In der ägyptischen Vorzeit gab es einen Krieg zwischen zwei Vampiren¸ Osiris und Set. Set gewann diesen Krieg¸ tötete Osiris und Osiris" Frau Isis und sein Sohn Horas mußten fliehen. Isis machte ihren Sohn durch ein mächtiges Ritual unsterblich¸ um es ihm zu ermöglichen den Krieg gegen Set weiter zu führen. Mit Hilfe dieses Rituals schaffte Horas eine kleine Armee Unsterblicher (43 glaube ich; aber nicht so unsterblich wie in Highlander)¸ die seit Jahrtausenden einen Krieg gegen die Setiten führen
 

Torgo

Gott
Die Batini haben nicht die Mumien selbst erschaffen, aber sie haben das Netz des Glaubens erschaffen aus dem die Mumien ihre Kraft beziehen, deswegen findet man Mumien auch hauptsächlich im Nahen Osten. Osiris selbst ist in dieses Netz geflohen als der 6. große Mahlstrom das Kingdom of Sand vernichtete.
 

Memnoch

2-11-13-4
Und erst nachdem Osiris in dieses Netz geflohen ist (vorher hat er im Übrigen weitestgehend nur "geschlafen"), sind die Mumien aus Mumien die Wiedergeburt entstanden, als Osiris den neuen Lebenszauber gab, der vollkommenere Mumien als die 43 Shemesu-Hor hervorbringen würde. Die Shemesu-Hor begangen dann rituellen Selbstmord um unter dem neuen Lebenszauber wiedergeboren zu werden und damit vollkommen zu sein.
Osiris war im Übrigen auch nur sehr kurzzeitig ein Vampir. Und der Krieg war schon bevor Set ein Vampir war und bevor Osiris einer war (sehr später als Set dazu geworden).
 
Oben Unten