Registriert
4. Juni 2007
Beiträge
43.109
Mit Upload kommt endlich mal wieder ein cooles Gedankenexperiment auf den Bildschirm. Was wäre wenn wir unseren Geist in eine Maschine hochladen könnten und dort für immer leben. Klar, wir kennen das schon als Ego von Eclipse Phase oder ansatzweise aus anderen SciFi-Produtionen, nicht zuletzt Büchern, aber es ist schon nochmal etwas anderes, das auf der "Bühne" zu erleben - zumal Upload als schwarze Komödie/Satire angelegt ist, soweit ich das bis jetzt beurteilen kann.

 
die 2 Staffel war doch letztes Jahr schon da?
Fand die 2 Staffel schlechter als die erste. Mann hätte besser mit Staffel 1 Ende machen sollen und einen schönen Ende.
 
Zurück
Oben Unten