Push-Benachrichtigungsaufforderungen abschalten

Zornhau

Freßt NAPALM!
Registriert
18. März 2004
Beiträge
16.191
Kann man irgendwie diese lästigen, ständig aufkommenden Aufforderungen Push-Benachrichtigungen zu erlauben, abschalten?
Die nerven wirklich.
Bei den Einstellungen im Profil könnte man die per default ausgewählten Push-Benachrichtigungseinstellungen abwählen, nur weigert sich das System diese Einstellungen zu speichern (irgendwas mit "invalidem Theme" oder so wird gemeldet), so daß die Änderungen nicht übernommen werden.
 
Verwendest Du gerade ein Smartphone oder Tablet, Zornhau? Vielleicht funktioniert das System darauf noch nicht richtig. Ich benutze gerade einen Laptop und ich konnte die Benachrichtigungen abstellen.
 
Fehlermeldung.jpg

Ich verwende ein Notebook (Win 7 in diesem Falle) und erhalte die obige Fehlermeldung.
 
Das ist sehr Merkwürdig. Ich hake mal beim Entwickler nach, im Serverlog sehe ich keinen Fehler.

Och kümmer mich darum,danke fürs melden.
 
Ich sitze jetzt gerade an einem anderen Notebook (Win 10), und da hatte es jetzt auf Anhieb geklappt.
 
Ich hab den Fehler auch, Win7 am PC. Die Aufforderung kommt immer wieder (und immer wenn ich sie weggeklickt hab, kommt noch ne nervigere " Es wird empfohlen, Push-Benachrichtigungen auf diesem Gerät zu aktivieren, damit du über die Aktivitäten auf der Seite auf dem Laufenden bleibst.")
 
Ich hab eigentlich die Ursache deaktiviert.... das ist Merkwürdig.
Ich schau noch mal nach.
 
Im nächsten update gibt es noch den Punkt "Nicht mehr nachfragen". Das sollte das dann stoppen.
 
Es kommen zwei Bars, im zweiten sollte eigentlich "Nie wieder fragen" genau das Ergebnis haben. Ist dem nicht so?

Edit: OK, da ist die Farwahl etwas daneben das man die Links sehr schnell übersehen kann.
 
Hmmm, tatsächlich. Als in der zweiten Bar mal unter dem sichtbaren Text auf einen unsichtbaren link gedrückt hab, scheint das gewirkt zu haben. ;)
 
Zurück
Oben Unten