nützliche Bücher anderer WOD-Linien

G

Gelöschtes Mitglied 1391

Guest
Für die Mumien an sich ist ja leider nicht gerade viele veröffentlicht worden und es ist stark auf Crossover ausgerichtet.
Welche Bücher anderer WOD-Linien enthalten Informationen die auch für Mumien-SL´s hilfreich sein könnten?
Ich besitze Cairo By Night, Rage Across Egypt und das Setiten-Clanbuch.
Was sollte ich mir auf jeden Fall noch zulegen?
 

Agroschim

mit Nero in Disneyland.
AW: nützliche Bücher anderer WOD-Linien

Wraith vieleicht? Fürs neue denke ich mal nicht schlecht, das alte kenne ich nicht all zu gut.
 

Horror

Cenobit
AW: nützliche Bücher anderer WOD-Linien

Als 'Monsterhandbücher' seien vielleicht Freak Legion oder Posessed zu empfehlen, sowie das Book of the wyrm/Buch des Wyrm (alle aus Werewolf the Apokalypse) für die allgemeine Gegenseite!

Die übertriebensten Sachen lässt man einfach weg!

A World of Darkness (2. Edition) gibt einen genz netten Überblick über die Welt der Dunkelheit, wo auch Ägypten mit angesprochen wird!

Und richtig, Wraith sollte Pflicht sein! :)


H
 

Jamin

lebhafter Bücherwurm ;)
AW: nützliche Bücher anderer WOD-Linien

Ja, Wraith ist richtig gut, aber leider wird fast nichts über da sLand of Sand gesagt...

Kannst dir ja Mummy 1. und 2. Edition zulegen. ;)

Hat du schon das "Time of Judgment"-Buch? Das Ende gitb auch nocht interessante anhaltspunkte...

An sonsten wäre es vielleicht wichtig zu wissen in wleche Richtung du spielen willst (und wo), um sagen zu können, as du brauchst. Wenn du das alte Muummy benutzt könnte z:b. das "HHunters Hunted" mitt den Children od Osiris nicht schlecht sein, wenn due Kemintiri einbringt "Kindreds Most wanted", etc.
 
G

Gelöschtes Mitglied 1391

Guest
AW: nützliche Bücher anderer WOD-Linien

Ich habe das Mummy Revised und will evtl mit Mage nahe dem Netz des Glaubens Crossovern (Sorcerer Revised und Lost Paths hab ich schon).
Würde sich das Bastet-Handbuch lohnen, zwecks Bubasti?
 

Glaswandler

CombiCritter
AW: nützliche Bücher anderer WOD-Linien

Yep, das Bastet-Breedbook ist allgemein sehr lohnenswert. :)
Zwar nicht soo unheimlich nützlich für Mumien wie andere Bücher, aber sicherlich eine nette Ergänzung.
 

Jamin

lebhafter Bücherwurm ;)
AW: nützliche Bücher anderer WOD-Linien

"Unter dem Schleier der Nacht" haben wir bis jetzt auch noch nicht genannt...
 
G

Gelöschtes Mitglied 1391

Guest
AW: nützliche Bücher anderer WOD-Linien

Würde sich das Tribebook Silent Striders als Ergänzung lohnen?
 

Honigkuchenwolf

bekennender Lykomane
AW: nützliche Bücher anderer WOD-Linien

doch das neue lohnt sich, weil teilweise auf den Fluch Seths eingegangen wird, und auf das Verhalten zwischen den Wanderen und den Mumien im Alten Ägypten... Ansonsten der Players Guide to Changing Breeds ist noch interesannt bezüglich dem Ahadi (dem afrikanischen Gestaltwandlerbund) in den Städten des Glaubens sollten auch noch ne Menge Ajaba (Werhyänen) rumrennen...

An sonsten noch Die Welt im Zorn hat ein Kapitel zu Afrika aus Sicht der Werwölfe was gerade interesannt ist, wenn man das Ahadi mit einbindet... Ansonsten noch Breedbook Mokolé, Nagah, Ratkin das sind auch alles GEstaltwandler die im Nahen Osetn rumlaufen... falls du die Chance hast und an den Players Guide to Changing Breeds kommst, kannst du aber dir die Breed Books sparen, wenn du sie nur als Verbündete und Antagonisten brauchst, und nicht als Spielerchars...
 

Cifer

Vorsintflutlicher
AW: nützliche Bücher anderer WOD-Linien

@HoKuWo
falls du die Chance hast und an den Players Guide to Changing Breeds kommst, kannst du aber dir die Breed Books sparen, wenn du sie nur als Verbündete und Antagonisten brauchst, und nicht als Spielerchars...
Wohl bemerkt als nicht allzu genau ausgearbeitete Verbündete und Antagonisten. Es ist IIRC ziemlich genau so wie mit den GRW-beschreibungen der Stämme/Clans/Kith/Traditionen gegenüber den einzelnen Sourcebooks. Teilweise fehlen recht wichtige Infos.
 

Honigkuchenwolf

bekennender Lykomane
AW: nützliche Bücher anderer WOD-Linien

@Cifer

mehr ist es ja auch nicht... aber was heißt dürftig? ich GRW reicht für den Anfang immer für ein Spiel... ist ja nicht jeder so krank und legt sich z.B. alle Stammesbücher zu... Es kommt ganz drauf an was er mit den machen will, und ob er dafür die tieferen Ansichten der Fera brauch...
 
Oben Unten